Translate

Samstag, 9. Juli 2011

Hochzeitsgeschenk für meine Kollegin

Huhu ihr Lieben!

Jetzt will ich euch erstmal das Mammutwerk Hochzeitstorte zeigen.Habe diese Art jetzt schon ein paarmal im I-Net bewundert und das war genau das Richtige für die Hochzeit meiner Kollegin.Eine Anleitung dafür gibt es hier bei Simone, Danke.

Das Meiste davon hat mein lieber guter Mann gemacht, da ich nur am Arbeiten war *knutscheranihnschick*. Die Verzierungen zum Schluß habe ich dann vorgenommen, da ich ja so meine Vorstellungen hatte.
Innen besteht sie aus viel Bauschaum und Ü-Eiern, die ich mit Geld, Knete, Kies, Mäusen und ein paar Weisheiten gefüllt habe. Leider hatte der Bauschaum nur für die unteren 2 Stockwerke gereicht, also hat mein Mann oben einen Kreis aus Styropor ausgeschnitten, Improvisation halt*gg*.
Als es trocken war, haben wir es mit Schaschlikspießen zusammengesteckt und mit viiieeel Gips in Form gebracht, so dass es auch nach Torte aussah.
Mein Mann hat alles zum Schluß noch weiß angestrichen und ich habe mit Zuckergußblumen und Herzen die Torte verziert. Leider war es doch so warm, das der Zuckerguß wegschmelzen wollte. Also mußte alles ins Kalte gestellt werden, das hat geholfen.

Lange Rede, kurzer Sinn, hier ist das Werk:

die ganze Torte

das Hochzeitspaar

etwas näher

mal von oben

Ich war sehr froh, das wir es rechtzeitig geschafft haben, aber trotzdem auf den letzten Drücker... Eine Anleitung für den "Verzehr" der Torte habe ich noch in Reimform gedichtet und dazugelegt.

Ach ja und eine schöne Karte haben die beiden auch noch von uns bekommen:

zusammengeklappt; diesmal mit FG vorne als Motiv und einem 3D-Umschlag für die Karte

aufgeklappt; in weinrot-weiß gehalten

Buchstaben und Ringe in Gold sind mit der Cricut ausgeschnitten, sowie das Herz mit den Tauben auch

Hinten haben dann alle Kollegen noch drauf unterschrieben.
Hoffe euch gefällt unser Werk ein wenig. Danke das ihr wieder hier vorbei geschaut habt!
Wünsche euch noch einen schönen Samstag mit herrlichem Wetter!

Liebe Grüße

Katrin

Kommentare:

  1. was für ein wahnsinnswerk... genial
    habe ich noch nie gesehen, aber die idee ist genial.. :D

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. hammer was du da geleistet hast.
    das ist mehr wie ein traum.
    kannste stolz drauf sein.
    lass dich feste knuddeln kleine.

    AntwortenLöschen
  3. wow, umwerfend schön *schwärm*

    lg nadine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Süße,
    was für ein traumhaft schönes Werk. Die Torte ist genial und die Karte wunderschön.
    Knuddelgrüße Sindy

    AntwortenLöschen
  5. Boah Danke, das geht runter wie ÖL!!!
    Meine Kollegin und ihr Mann hatten auch viel Spaß beim "Verzehr".

    LG Katrin

    AntwortenLöschen