Translate

Mittwoch, 26. Februar 2014

Herziges fürs Fenster

Hallo ihr Lieben!

Zwar ist Valentinstag schon vorbei, aber deswegen kann ich euch trotzdem noch etwas aus und mit Herzen zeigen, was ich mir fürs Fenster gemacht habe.
Eigentlich wollte ich nur ein Origami-Mandala aus Herzen machen, aber dann kam mir noch die Idee es etwas aufzupeppen und tada : ein Hängerchen ist drausgeworden. und wieder mit von der Partie sind die Bügelperlen meiner Jungs, die ich zu einem Herz verarbeitet habe ...

das Hängerchen auf einem Blick; alles in rot und weiß

so sieht das Herz - Mandala aus in natura

mit der Schnecke von Lelo habe ich es verziert, coloriert mit Spectrum noir Stiften
und das Herz aus Bügelperlen , auch in rot und weiß

Zu dem Mandala gibt es mehr Infos auf meinem Faltblog.
Und nun ein herzliches Danke an euch für euren Besuch! Habt alle noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße

Katrin

Kommentare:

  1. Egal ob Vallentinstag vorbei ist,deine süße Schnecke geht zu jeder Zeit. Die ist echt süß und klasse wie sie strahlt , da hast du ein tolles Teil gebastelt. Und Bügelperlen ,wenn du noch welche möchtest ich habe bestimmt auch noch welche. Nur wo? Müsste ich mal suchen. Ist auf jeden fall eine tolle Idee mit dem Herz. Liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo katrin
    so einen süßen Hängerchen kann man sich immer ins Fenster hängen.
    Wahnsinn diese falttechnik.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  3. das Teilchen ist zauberhaft.. und ganz ehrlich, in Natura find ich das Teilchen noch viiiiel schöner...*zwinker* ich drück dich und lass dir herzliche grüsse da.. Barbara

    AntwortenLöschen