Translate

Sonntag, 30. September 2012

Alles nur KEINE Karte Challenge

Huhu ihr Süßen!

Wieder einmal sind 3 Wochen rum bei den Fairytale Stampers. Heute beginnt die neue Challenge#11 mit dem Thema: "Alles nur KEINE Karte". Da fällt einem bestimmt sehr viel ein. Und wenn nicht schaut doch mal auf dem Challengeblog vorbei was die anderen Mädels so gezaubert haben, als kleine Anregung.

Und fast hätte ichs vergessen: es gibt auch was feines zu gewinnen was das Bastlerherz höher schlagen läßt!

Mein Werk stand ganz im Zeichen von Muffins, da ich ja zum Geburtstag meiner Mama auch schon eine Karte mit Muffin-FG gemacht habe. Sie backt sehr gerne und zur Zeit hat sie auch die Muffins für sich entdeckt. Und so habe ich ihr zwei meiner Lieblingsrezepte auf Karteikarte gemacht und einlaminiert, damit sie auch lange halten ;-).

Hier zu sehen:

Vorderseite (in braun und rosa gehalten)

mal wieder eine Tilda verwendet , coloriert mit Twinklings

Buchstaben mit der Cricut ausgeschnitten; Rezept mit Muffinstempel bestempelt

Rückseite etwas bunter durch das Papier

wieder mein Muffin von C.C. Designs, coloriert mit Twinklings

und die Cuttle Stanze samt Prägefolder habe ich auch noch verwendet



Na bekommt ihr auch schon Hunger? Ich schon ...
Wir freuen uns bei den Fairytale Stampers auf zahlreiche Teilnehmer! Vielleicht lesen wir uns ja, ich würde mich freuen!
Habt alle noch einen schönen Sonntag und Danke für euren Besuch hier bei mir!

Liebe Grüße

Katrin

Kommentare:

  1. Deine Rezeptkarten sehen klasse aus, vor allem die obere und die Muffins hören sich auch sehr lecker an ^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Eine Rezeptkarte zu gestalten und auszudekorieren. ist ne tolle Idee. Die deine gefällt mir sehr gut.
    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Rezeptkarte.
    Da bekommt man gleich lust auf´s Backen oder ehr aufs geniessen der leckeren Muffins.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine soooo tolle Idee!!!! Das bringt mich wiederum auf ganz viele Ideen *lol*!!!!

    Sooo schön gemacht, wenn da mal nicht viele Teilnehmer inspiriert werden ;-)....

    LG!

    AntwortenLöschen

  5. Die Rezeptkarte ist klasse!! Eigentlich könnte man (Frau) ja so seine Lieblingsrezepte verschönern... na toll, wieder was auf meiner ToDo - Liste ;)

    Noch nen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  6. die rezeptkarte ist echt klasse und ich habe vor 2 tagen auch schon angefangen einen ordner anzulegen *gg*. mal gucken ob ich das auch so schön hinbekomme!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja echt praktisch.. und dann kann man eh noch tauschen.. *zwinker* ich grüss dich ganz lieb.. knuddelknutscher Barbara

    AntwortenLöschen
  8. wow kleene die sind wieder toll geworden.
    aber irgendwie kommt mir sowas bekannt vor.
    ich habs....punsch sag ich nur.
    lg von der maus

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr praktische Idee, so bleibt alles schön sauber.
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Yammi, lecker Muffins und mit so wundervollen Rezeptkarten macht das Backen sicher doppelt so viel Spaß! =)

    GLG
    Jeannine

    AntwortenLöschen
  11. eine leckere Rezeptkarte *yummy*
    und gestaltet ist sie auch ganz klasse!!

    lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Schnecke,
    Deine Rezeptkarte ist ganz klasse geworden. So viele tolle Details. Und ein lecker, lecker Rezept. ;)
    Knuddel Dich!!
    Sindy

    AntwortenLöschen